Verwendung von KI-Tools

Die Verwendung von KI-Tools (z. B. ChatGPT) für die Produktion von Texten ist nur dann erlaubt, wenn dies von der Lehrveranstaltungsleitung ausdrücklich gefordert wird.

Zur Sicherung der guten wissenschaftlichen Praxis kann die Lehrveranstaltungsleitung ein "Notenrelevantes Gespräch" (Plausibilitätsprüfung) vorsehen, das erfolgreich zu absolvieren ist.

Masterstudiengänge

Am Zentrum für Molekulare Biologie der Universität Wien, momentan vier verschiedene Masterstudiengänge angeboten werden:

Masterstudiengang

Neuroscience

Informationen wird aktualisiert, bitte um Geduld.

Masterstudiengang mit Aufnahmeverfahren. Sprache: Englisch

Masterstudiengang

Molecular Microbiology, Microbial Ecology and Immunobiology

Achtung: letzte Zulassung WS 24/25
ab SoSe2025 keine Zulassung mehr möglich!

Schwerpunkte: Molekulare Mikrobiologie, Mikrobielle Ökologie und Immunbiologie. Sprache: Englisch

Masterstudiengang

Genetik und Entwicklungsbiologie

LÄUFT PER 31. OKTOBER 2024 AUS

Informationen zu den auslaufenden Masterstudiengängen

Schwerpunkte: Genetik und Molekulare Pathologie, Zell- und Entwicklungsbiologie. Sprache: Deutsch

Masterstudiengang

Molecular Biology

Schwerpunkte: (1) Molekulare Maschinen: von der Struktur zur Funktion, (2) Zellarchitektur und Zellerhaltung, (3) Chromosomen- und RNA-Biologie, (4) Stammzell- und Entwicklungsbiologie, (5) Neurowissenschaften. Sprache: Englisch

Masterstudiengang

Molecular Precision Medicine

Gemeinsames Masterstudium an der Universität Wien und der Medizinischen Universität Wien. Aufnahmeverfahren sind an der Medizinische Universität Wien durchgeführt. Sprache: Englisch

Masterstudiengang

Molekulare Biologie (alt)

LÄUFT PER 31. OKTOBER 2024 AUS

Informationen zu den auslaufenden Masterstudiengängen

Schwerpunkte: BiochemieMolekulare StruckturbiologieMolekulare ZellbiologieMolekulare MedizinNeurowissenschaften und Molekulare Biologie. Sprache: Deutsch