Studiumaufbau: Molekulare Biologie (MMB-neu)

Der Arbeitsaufwand für das Masterstudium beträgt 120 ECTS-Punkte. Das entspricht einer vorgesehenen Studiendauer von vier Semestern.

  • Pflichtmodul Grundlegende Konzepte der Molekularen Biologie: 10 ECTS
  • Pflichtmodul Quantitative Biologie: 13 ECTS
  • Eine von 5 alternativer Pflichtmodulgruppen (Molekulare Maschinen: von der Struktur zur Funktion, Zellarchitektur und Zellerhaltung, Chromosomen- und RNA-Biologie, Stammzell- und Entwicklungsbiologie, Neurowissenschaften): 30 ECTS
  • Wissenschaftliche Zusatzqualifikationen für Molekulare Biologen: Lehrveranstaltungen, die das Thema der Masterarbeir ergänzen und eine individuelle Schwerpunktsetzung ermöglichen, ODER noch nicht absolvierte  Lehrveranstaltungen aus den Modulen dieses Curriculums oder relevanten molekulare biologischen Disziplinen, insbesondere aus den Bereichen Mikrobiologie/Immunbiologie, Molekulare Pflanzenwissenschaften, Chemie und Biologischen Chemie ODER weiterführender Qualifikationen, wie z.B. Kompetenzen in Teamarbeit, Präsentation und Sprache, Scientific English, Erhebung, Verwaltung und Auswertung von Daten sowie ihre Präsentation, Planung und Management von wissenschaftlichen Projekten, Transdisziplinäre und populärwissenschaftliche Darstellung wissenschaftlicher Inhalte und Öffentlichkeitsarbeit, rechtliche und ethische Grundkompetenzen, Gender-Studies und Wissenschaftstheorie): 17 ECTS
    ACHTUNG: Sofern die Auswahl von LVen in diesem Modul nicht in Vorlesungsverzeichnis veroffentlicht würde, die Wahl ist im Voraus von der Studienprogrammleitung zu genehmigen!
  • Wissenschaftliche Laborpraxis: Bearbeitung aktueller Fragestellungen in wissenschaftlichen Projekten durch Eigene Forschung in Labor. Zwei Forschungspraktika müssen in unterschiedlichen Forschungslaboren am Standort Vienna BioCenter durchgeführt werden: 20 ECTS
    ACHTUNG: Die Wahl eines Labors außerhalb des Standortes Vienna BioCenter unterliegt einer Vorabgenehmigung durch die zuständige Studienprogammleitung!
  • Masterarbeit und Defensio: 30 ECTS

Empfohlende Pfade für Masterstudiumgang "Molekulare Biologie" (MMB-neu)

Die empfohlende Pfade für Masterstudiengänge an der Zentrum für Molekulare Biologie sind unten (Voraussetzungen markiert im rot). Bitte beachten: Im Rahmen der alternativen Pflichtmodulgruppen (in gelb markiert) wählen Sie EINER Modulgruppe, um sich in den ausgewählten Fach zu spezialisieren und ihre theoretischen und praktische Kenntnisse in den jeweiligen Fach zu vertiefen. Forschungspraktika sowie Lehrveranstaltungen im Rahmen Pflichtmoduls "Wissenschaftliche Zusatzqualifikationen für Molekulare Biologen" können auch im Rahmen eines Auslandaufenthaltes erbracht werden nach Vorabgenehmigung durch die zuständige Studienprogammleitung.

Empfohlener Pfad durch das Masterstudium

Empfohlener Pfad durch das Masterstudium "Molekulare Biologie (neu)"